Fair B&B Westküste Lindau - Auf zu neuen Ufern

nachhaltig, fair, interkulturell, integrativ

In unserem Fair B&B "Westküste" auf der westlichen Insel Lindau denken und arbeiten wir nachhaltig, fair, interkulturell und integrativ

 

Wir bieten: 

  • Erholung in unseren neu renovierten Zimmern;
  • Frühstücksservice;
  • Möglichkeiten der Begegnung;
  • Bildungsangebote – Seminare, Kurse, Workshops – integrativ, inklusiv
  • Veranstaltungen, auch Außenveranstaltungen auf der Terrasse
  • Räume für Seminare, Workshops für Bildungsträger, Firmen, Vereine etc.
  • Platz für Produkte und Angebote zu den Themen Nachhaltigkeit, Integration und Inklusion

 

Wir wollen einen Platz bieten, an dem Menschen mit Migrationshintergrund und Menschen mit Behinderung in einem integrativen, inklusiven Team unter fachlicher Anleitung die vielfältigen Aufgaben und Arbeiten der Hotellerie und Gastronomie im Tun kennenlernen. 

Nach ihrem Arbeitspraktikum unterstützen wir die Lernenden auf Wunsch auf ihrem weiteren Weg z. B. bei Partnerbetrieben entsprechend ihren Ressourcen in geeignete Arbeits- oder Ausbildungsplätze zu finden.  

 

Wir wollen unsere Bildungsangebote unter den Aspekten Integration, Inklusion und Nachhaltigkeit organisieren und so die Angebote für mehr Menschen zugänglich machen. 


In Zukunft stellen wir unser Konzept in der Vierländerregion gerne Interessierten vor und beraten und begleiten diese auf ihrem Weg zu selbständigen Lernen durch Tun – Betrieben.    

 

In unserer Arbeit verpflichten wir uns den 17 Zielen der UN und der Gemeinwohlökonomie als einer Bewegung für eine Wirtschaft im Wandel.

 

Wir leben im Tun die 17 Nachhaltigkeitsziele und erbringen den Beweis, dass die Einhaltung dieser Ziele nicht im Widerspruch zu erfolgreichem Wirtschaften steht, sondern im Gegenteil mit Freude zum Erfolg des Gemeinwohls beitragen.
Wir beraten und begleiten interessierte Partner auf ihrem Lernweg zur Gemeinwohlökonomie und Umsetzung der 17 Ziele in ihren Unternehmen. 

Wir unterstützen Bildungsprojekte in aller Welt um einen Beitrag zu mehr Bildungsgerechtigkeit und Abbau sozialer und wirtschaftlicher Ungerechtigkeit zu liefern.

 

Quelle, Copyright: Die Bundesregierung